Suche
  • Lucca Roth

So zauberst du köstliche Vorspeisen wie ein Profi: Körnerbrot mit Rote-Bete-Creme, Mango und Käse

Aktualisiert: 21. Mai



Zur farbenfrohen Frischkäsecreme gesellen sich Mango und Ziegenkäse. Die Krönung: Rote Bete-Sprossen. Fertig in nur 20 Minuten und dieses Rezept ist vegetarisch, raffiniert, gut vorzubereiten, Vorspeisen.



Zubereitung

  1. Für die Creme Rote Bete, Frischkäse und Nüsse in einem hohen Rührbecher mit dem Schneidstab fein pürieren.

  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Scheiben schneiden. Spinat verlesen und trocken schleudern. Käse in Scheiben schneiden.

  3. Die Brotscheiben halbieren, mit der Rote-Bete-Creme bestreichen und mit Spinat, Mango und Ziegenkäse belegen. Mit Sprossen garniert servieren.


Zutaten für 4 Portionen


100 g Rote Bete (a. d. Glas, abgetropft)

100 g Doppelrahmfrischkäse

30 g Walnusskerne

½ reife Mango

1 Hand vollBabyspinat

100 g Ziegenkäserolle

4 Scheiben Schwarzbrot (alternativ: Körnerbrot)

20 g Rote-Bete-Sprossen


Quelle: https://www.livingathome.de/kochen-feiern/rezepte/18495-rzpt-koernerbrot-mit-rote-bete-creme-mango-und-kaese

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen